Avengers versammelt euch

Es ist soweit, mein Avengers Blogger Event startet von heute an. Das heißt nur noch 25 Tage, bis der lang ersehnte neue Film in die Kinos kommt.
Zum Start gibt es von mir einen ganz einfachen Kuchen im Avengersstyle. Ich möchte euch damit zeigen, dass es nicht immer aufwendig sein muss, sonder einfach die Deko den Unterschied macht.

Zutaten

  • 125 g Margarine
  • 140 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Eier
  • etwas Salz
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 75 ml Milch
  • 150 g Schokostreusel

Zubereitung

Die Margarine schaumig schlagen und nach und nach den Zucker und den Vanilleextrakt hinzufügen. Die Eier einzeln aufschlagen und nach einander hinzufügen. Zwischen jedem Ei gut mixen und die Seiten nach unten ziehen. Mischt das Mehl mit Backpulver und siebt es auf die Eimischung. Gebt immer wieder etwas Milch hinzu. Die Teig Masse sollte schwer vom Löffel fallen. Zum Abschluss die Schokostreusel unterheben.  Die Masse anschließend in eine Backform eurer Wahl. Ich habe mich für meine 22cm Springform entschieden. Lasst den Kuchen bei 175°C für ca. 30 Minuten backen.

Dekoration

Für die Dekoration habe ich einfach Zartbitterschokolade geschmolzen und diese in einen Spritzbeutel gefüllt. Anschließend einfach das Avengers Logo mit Schokolade nachmalen. Wer eine Vorlage braucht, kann hier schauen.
Fertig ist auch schon unser Kuchen. Super einfach und super schnell sind wir mit dem ersten Highlight des Monats durch.

Freut euch auf noch mehr Beiträge diesen Monat.

Alles Liebe eure

2 Kommentare auch kommentieren

  1. Becky sagt:

    Sieht gut aus. 🙂
    Kann man bei deinem Event mitmachen?
    Viele Grüße, Becky

    1. Klar gerne. Auf Instragram läuft auch ein gewinnspiel wenn du willst

Möchtest Du mir etwas mitteilen?