Die Entdeckung der Unendlichkeit | Nerd Day

Heute ist wieder Nerd Day auf meinem Blog.
Das heutige Rezept ist aber nicht ganz so nerdig wie meine letzten Rezepte. Ich entführe euch heute ins Weltall und zeige euch, wie man kleine Pizzasterne machen kann. Ein super einfaches und schnelles Rezept.
Wie kam ich aber dazu? Gestern (14.03.2018) ist Stephen Hawking gestorben. Für mich einer der genialsten Menschen auf dieser Welt. Durch ihn wurde so viele wunderbare Dinge entdeckt. Aus diesem Grnd habe ich mich dazu entschlossen etwas in Richtung Weltall zu machen und habe an Sterne gedachte und irgendwie hatte ich den ganzen Tag schon Lust auf Pizza also einfach mal beide Ideen mit einander kombiniert und fertig sind wir.

Ich habe auf meinem Blog schon öfters Pizza gemacht, also verlinke ich euch hier einfach mal mein lieblings Rezept.

Anstelle ein Blech mit Pizzateig aufzufüllen habe ich einfach aus dem Teig Sterne ausgestochen und diese mit Toppings belegt und für ca. 10 Minuten gebacken.

Fertig sind die Sterne. Ich habe mich diesen mal mit Dekoration zurück gehalten und die Sterne einfach nur auf einen schwarzen Teller gelegt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Alles Liebe eure

Möchtest Du mir etwas mitteilen?