Sonntagsbrötchen-Bolognese-Pizza-Snacks

on

Hallo an einem wunderschönen sonnigen Sonntag. Heute zeige ich euch, wie ihr einen schnellen Pizza-snack machen könnt.
Bei uns gab es die Tage Spaghetti Bolognese und wir hatten noch Soße übrig und unsere Sonntagsbrötchen mussten auch so langsam gemacht werden, also hab ich einfach mal experimentiert. Dabei ist dieser super einfache Snack bei raus gekommen.
Was braucht Ihr alles?
Bolognesesoße, Sonntagsbrötchen, geriebenen Käse, ein Nudelholz und ein Backblech.

Um euren Pizzaboden zu bekommen müsst ihr die Sonntagsbrötchen versuchen so dünn wie ihr es hin bekommt auszurollen.

Anschließend die Soße darauf geben und wenn ihr gerne Rand mögt, dann lasst etwas Luft nach außen.

Die Pizzasnacks gut mit Käse gestreuten und dann ab in den Backofen. Bei 180°C für ca. 15 Minuten oder bis golden braun sind.

Fertig sind eure schnellen Snacks.
Anstelle von Bolognesesoße könnt ihr natürlich auch Tomatensoße oder ein Pesto nehmen, je nachdem worauf ihr gerade Lust und Laune habt.

Wir werden Ihr eure Pizzasnacks kreieren? Schreibt mir doch einfach mal einen Kommentar oder zeigt mir euer Werk auf Instagram mit dem #diekleinebackfee.

Habt noch einen schönen Sonntag.
Alles Liebe eure

 

Kommentar verfassen