Zitronenversuchung

on

Die Sonne kommt jetzt immer öfters raus und der Frühling steht in den Startlöchern. Es wird so langsam wieder freundlich draußen und daher gibt es heute einem Kuchen mit einem Sommerlichengeschmack. Ich habe für euch einen Zitronenkuchen mit Schokoladenguss gezaubert.

zitronenkuchen-4

Für den Zitronenkuchenteig stellt ihr einfach euren Lieblingsvanilleteig her und anstelle von Vanillezucker oder Vanillextrakt verwendet ihr einfach Zitronensaft. Je nach Belieben könnt ihr euren Teig so gestalten, wie ihr es am liebsten mögt.

zitronenkuchen-3

Der Schokoladenguss lässt sich auch super einfach herstellen. Ihr benötigt ca. 2 g Kokosfett und etwas Kakaopulver. Lasst das Kokosfett schmelzen und gebt das Kakaopulver hinzu. Verrührt alles zur einer glatten Masse und gebt es dann über euren Zitronenkuchen und fertig ist es. Der Kuchen muss natürlich noch trocken werden, aber dann könnt ihr euch dran machen, den Kuchen zu essen.

zitronenkuchen-2

Lasst es euch schmecken und habt einen schönen Frühlingshaften Sonntag.
Alles Liebe eure
Signatur

Kommentar verfassen