Quarkstollen | Weihnachtsserie #3

on

idee1_bearbeitet

Stollen kann jeder, aber Quarkstollen macht nicht jeder. Meine Mama backt jedes Jahr Quarkstollen und dieses Jahr teilen wir das Rezept mit euch.
Für den Stollen benötigt Ihr folgende Zutaten:

zutaten

Zubereitung

  • Backofen auf 250°C vorheizen
  • Eier, Zucker, weiche Butter und Quark gut mit einander verrühren.
  • Mehl, Backpulver, Gewürze und gemahlene Mandeln dazu geben und mit den Knethacken sehr gut durch kneten.
  • Rosinen, Zitronat und Orangoat dazufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Den Teig zu einem Stollen oder 2 formen.
  • Wer mag kann eine Marzipanrolle in die Mitte des Stolles geben und den Teig drum rum geben.
  • Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und soft bei 160°C -170°C  für ca. 50-60 minuten backen.
  • Nach dem Backen mit flüssiger Butter bestreichen und mit Zucker von allen Seiten bestreuchen.
  • Anschließend Puderzucker rübergeben. Lasset es schneien =)

Tipp: In Alufolie eingepackt hält sich der Stollen für zwei Wochen.

quarkstollen-9 quarkstollen-2 quarkstollen-6  quarkstollen-1

Vielen Dank an meine Mama, das sie ihr Rezept mit uns geteilt hat.

Euch wünsche ich viel Spaß beim Nachbacken und Essen eure

Signatur

Kommentar verfassen