Liebster Award

on

Ich bin von der lieben Birgit  von Backen mit Leidenschaft für den Liebster Award nominiert worden. Ich danke Dir dafür und beantworte gerne Deine Fragen.

image1

Hier ist für euch einen Leidfaden, damit Ihr wissen, wie die ganze Sache funktioniert.
Der Leitfaden für den Liebsten-Award:

  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, gestellt hat.
  3. Nominiere 3 (bis 11) weitere Blogger für den „Liebster Award“.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in deinen „Liebster-Award“-Blog-Artikel.
  6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.
  7. Das Beitragsbild kannst du optional in deinen Beitrag einfügen.

Kommen wir nun zu den Fragen:

1. Hast du einen Lieblingsblog oder ein Blogvorbild ?
Ich habe kein wirkliches Blogvorbild. Ich schaue immer mal wieder bei allen den ich follge vorbei, um mir anzusehen, was die Blogger gerade so machen.

2. Wo holst du dir deine Inspirationen für deinen Blog oder wie oder was inspiriert dich?
Meine Inspiration hole ich mir aus allen möglichen Filmen, die gerade ins Kino kommen oder die ich zum hundersten Mal auf DVD schaue. Aber auch über den YouTube Kanal von Rosanna Pansion hole ich mir viele Ideen. Wenn es um „klassische“ Rezepte geht, inspiriert mich mein Backbuch, was ich von meinen Eltern zum 18. Geburtstag bekommen habe, dort stehen auch die alten Rezepte von meiner Oma drin.

3. Warum blogst du?
Das ist eine gute Frage. Ich blogge zum einen, um einen Ausgleich zum Studium zu haben und zum anderen, weil es mir Spaß macht mir allen meine Kreationen zu teilen. Auch blogge ich um zu zeigen, dass man nicht immer nur „klassische“ Rezepte machen muss, sonder auch mal „nerdig“ sein kann =)

4. Das Wichtigste in deinem Leben ist…
Familie und Freunde

5. Hast du Ziele für deinen Blog für 2016 / 2017?
Kontinuierlich Beiträge zu posten und noch einige Kreationen auszuprobieren. Ansonsten lass ich alles auf mich drauf zu kommen, hat bis jetzt auch ganz gut funktioniert.

6. Welchen Traum würdest du dir gerne erfüllen?
Ich würde gerne mal jedes Disneyland der Welt besuchen und dort ganz viele zauberhafte Erinnerungen sammeln.

7. Welche Länderküche inspiriert dich am Meisten?
Kochen ist so überhaupt nicht mein Ding. Ich backe lieber.

8. Kopf oder Bauch?
Kopf

9. Hast du ein Lieblingsessen?
Alles mit Nudeln geht immer bei mir. Aber auch Pommes.

10. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter?
Sommer

11. Kochen oder Backen
Eindeutig Backen

Hier sind meine Nominierten:

Lisha von MainBacken
Jasmin von die Kunst des Backens
Isabelle von Isa’s Kitchen
Sabine von Meinigkeiten

Hier sind meine Fragen:

1. weiße oder dunkle Schokolade
2. Lieblingsrezept
3. Welches Back- oder Kochbuch ließt Du am Liebsten?
4. Hörst Du Musik in der Küche?
5. Was ist Dein Lieblingsgetränk?
6. Große oder kleine Küche?
7. Welches Gerät darf bei Dir nicht fehlen?
8. Warum hast Du mit Deinem Blog angefangen?
9. Was nimmst Du Dir für 2017 auf Deinem Blog vor?
10. Was ist Dein Lieblingssnack?
11. Was ist Deine Lieblingsserie?

So das wars dann auch von mir. Ich wünsche euch viel Spaß beim Mitmachen. Eure
Signatur

 

 

0 Kommentare auch kommentieren

Kommentar verfassen