Halloween Snack Ideen

on

Nicht mehr lange und dann ist Halloween. Vielleicht feiert der eine oder die andere ja eine Party. Bei uns steht eine Party an und ich habe dann schon mal etwas ausprobiert.

Für diesen Snack benötigt Ihr frischen Blätterteig und kleine Würstchen, sowie ein Schneidebrett und ein gutes Messer.
halloweensnack-1

Als erstes schneidet ihr einen Streifen vom Blätterteig ab und nehmt dann eins der Würstchen und teilt dieses in der Mitte. Ihr nehmt dann ein kleines Stück von eurem Blätterteigstreifen und könnt diesen dann so kreativ wie ihr seit um das Würtchen winkeln. Dabei können kleinen Mumien oder kleine Spinnen entstehen. Lasst eurer Kreativität einfach freiem lauf.

halloweensnack-2

Ich hab mich einfach mal ein bisschen ausprobiert. Eure fertigen Würstchen backt ihr bei ca. 190°C für ca. 15 Minuten. Wenn der Blätterteig leicht braun wird, sind eure Snacks fertig.

Für den letzten Schliff habe ich etwas Ketchup auf einen Zahnstocher gegeben und meinen Mumien und Spinnen damit rote leuchtende Augen gegeben.

halloweensnack-3

Fertig sind die kleinen Snacks zum Essen.

Wenn Ihr diese Idee ausprobiert, dann lasst mich doch an euren Kreationen teilhaben, verlinkt mich auf euren Bildern bei Instagram (#diekleinebackfee), ladet sie auf meine Facebook-Seite (diekleinebackfee) hoch oder sendet sie mir per e-Mail. Ich freue mich auf eure Kreationen.

Alles Liebe und viel Spaß wünscht euch eure

signatur2.png

 

0 Kommentare auch kommentieren

  1. pb sagt:

    Dann kann ja mal die Helloweenparty kommen .Eine schöne lustige Idee , der Ketchup macht das ganze erst so richtig komplett. Freue mich schon drauf es nach zu backen. Glg und vielen Dank für die Idee.

Kommentar verfassen