Ein Lebensbuch zum Geburtstag

on

Ich wollte meine Schwester zu Ihrem Geburtstag mit einem tollen Motivkuchen überraschen und da sie ein Bücherwurm ist, kam ich auf die Idee ein Lebensbuch zu backen.

Ich habe zwei Tage vorher die Vorder- und Rückseite, sowie das Seitenteil des Buches aus Schokolade hergestellt. Dazu habe ich mir Butterbrotpapier genommen und ein Rechteck in der Größe 14×20 cm aufgezeichnet, dass Papier umgedreht und auf ein Cookiebackblech geklebt. Für sie Seite habe ich ein 5x20cm großes Rechteck aufgemalt.

Buch (1) Buch (2)

Anschließend habe ich die Rechtecke mit geschmolzener Schokolade ausgefüllt.

Buch (3) Buch (4)

Für die „Buchseiten“ habe ich folgende Zutaten zusammen gemischt:

Zutaten

Den Teig habe ich dann in eine Backform gegeben und bei 180°C für ca. 20 Minuten gebacken.
Nach dem der Kuchen ausgekühlt war, habe ich auf ein Cakeboard das untere Cover mit Royal Icing fest geklebt und anschließend die Buchseiten darauf geklebt.

Buch (5)  Buch (6) Buch (7)

Anschließend habe ich mit Royal Icing auf das Cover „Das Leben einer großen Schwester Band 29“ geschrieben und die Seite verziehrt. Mit Hilfe von übrigen Royal Icing habe ich alles zusammen geklebt.

Buch (16) Buch (10)Buch (8)  Buch (13) Buch (14)

Und fertig ist das Lebensbuch für meine Schwester.
Viel Spaß beim Nachmachen und Essen wünscht euch eure
eure kleine Backfee

 

Kommentar verfassen