Disney Geburtstagsschloss

Für meinen Geburtstag habe ich mir ein Disneyschloss gebacken.

Als Form habe ich die folgende genommen:

Geburtstagskuchen (1)

Als Teig habe ich mich für einen Schokoladenrührteig entschieden:

Zutaten

  • 125 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 2 Teaspoons Vanille Extrakt
  • 3 Eier
  • 1/2 Flächen Rum Aroma
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pck Backpulver
  • 75 ml Milch
  • 30 g Kakao

Zubereitung

  1. Margarine schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanille Extrakt, Eier und Gewürze hinzugeben.
  2. Backpulver mit Mehl und Kakao mischen
  3. Abwechseld Mehl und Milch unterrühren
  4. Teig in die eingefettete Form geben
  5. Bei 175 °C ca. 60 Minuten je nach Form backen

Geburtstagskuchen (2)  Geburtstagskuchen (3)

Für die Dekoration habe ich Puderzuckergus hergestellt und diesen in unterschiedlichen Farben eingefärbt. Ich habe versucht dicken Gus herzustellen, damit ich das Schloss besser bemalen konnte.

Geburtstagskuchen (5)

Für den letzten Schliff habe ich Schneeflocken aus Esspapier angebracht, sowie Kerzen angebracht und kleine „Die Eiskönigin“ Figuren darauf gestellt. Die Figuren habe ich bei KD-Torten in Hamburg gekauft. Neben die Torten habe ich noch Fondant Abdrücke von Anna und Elsa aus „Die Eiskönigin“ gelegt.

Geburtstagskuchen (10) Geburtstagskuchen (11)

Geburtstagskuchen (16)

Uns fertig war mein Geburtstagsschloss.

Eure kleine Backfee

 

Kommentar verfassen