Bunter Kuchen mit Himbeeren

on

Heute wollte ich mal etwas Farbe in meinen Kuchen bringen.
Für meinen Kuchen verwende ich ein klassisches Mamorkuchenrezept.
Mein Rezept habe ich halbiert, damit ich nicht zu viele Minikuchen noch übrig habe.
Dann habe ich jeweils etwas Teig in 4 Schüssel gegeben und mit Blau, Grün, Rot
und Geld eingefärbt.
Regenbogen_Himmbeerkuchen (3) Regenbogen_Himmbeerkuchen (4) Regenbogen_Himmbeerkuchen (5) Regenbogen_Himmbeerkuchen (6) Regenbogen_Himmbeerkuchen (7)

Anschließen habe ich etwas hellen Teig in meine 10 cm Springform gegeben und nacheinander
die verschiedenen Farben dazu gegeben.
Nach dem Backen muss der Kuchen gut ausgekühlt sein, damit man ihn zurrecht schneiden kann um
ihn anschließend zu stabel und zu füllen.
Regenbogen_Himmbeerkuchen (10) Regenbogen_Himmbeerkuchen (11)

Ich habe meinen Kuchen mit Vanille Icing und Himbeeren gefüllt.

Regenbogen_Himmbeerkuchen (12) Regenbogen_Himmbeerkuchen (13) Regenbogen_Himmbeerkuchen (15)

Zum Abschluss habe ich den Kuchen dann noch komplett mit Vanille Icing
bestrichen. Nach einer Nacht im Kühlschrank kommen dann zur Dekoration
oben drauf noch ein paar Himbeeren.

Regenbogen-Himmbeerkuchen (1) Regenbogen-Himmbeerkuchen (2)

0 Kommentare auch kommentieren

Kommentar verfassen